eCommerce

In den nächsten Jahrzehnten werden die Kunden, die Generation Y und schon bald auch die Digital Natives die Marketingstrategien sowie die Verkaufs- und Marketingprozesse der Unternehmen grundlegend verändern: flexible Produktkataloge, kürzere Produkteinführungszeiten, individuell ausgestaltete Kundenbeziehungen, Integration von sozialen Netzwerken...

Auf der Grundlage von mehr als zehn Jahren E-Commerce-Erfahrung in den Bereichen Events, Kultur und Sport sowie öffentlichem Verkehr entwickelte ELCA ihren E-Commerce-Ansatz – für Business-to-Business (B2B) ebenso wie für Business-to-Consumer (B2C) Branchen. Mit diesem Ansatz unterstützen wir Kunden dabei, die entsprechenden Herausforderungen auch in anderen Märkten mit grossem Potenzial – wie in den Bereichen Gesundheitswesen oder Versicherungen – erfolgreich zu bewältigen.

Da die Anwenderinnen und Anwender, die den Digital Natives zuzurechnen sind, nahtlose, kanalübergreifende Kundenerlebnisse erwarten, ist das Echtzeit-Management aller Kommunikationskanäle (Omni-Channel-Möglichkeiten) in der heutigen Zeit ein entscheidendes Kriterium für den Erfolg eines Produkts auf dem Markt. ELCA bietet und betreibt in der Cloud die Verkaufs- und Marketingplattform SecuTix, die als kundenfokussierte Multi-Channel-Lösung entwickelt wurde.

Ausgehend von den Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren mit der Entwicklung oder Analyse zahlreicher Projekte gemacht haben, haben wir uns dazu entschieden, aus einer Vielzahl von Internet-/Extranet-Systemen, einschliesslich unserer Ticketing-Lösung SecuTix 360, die erfolgreichsten Vorlagen und Verfahren zu erfassen und zu dokumentieren.

Die daraus resultierende Referenz-Architektur von ELCA bietet einen Bezugsrahmen für die Planung, Gestaltung und Entwicklung einer breiten Palette von internetfähigen, kundenorientierten Systemen wie Online-Einzelhandels-Applikationen, E-Government-Portale, E-Banking-Plattformen und Extranets von Kunden.