Das unab­hängige Schweizer IT-Unter­nehmen

Mit einer mehr als 50-jährigen Geschichte und mit über 900 Spezialisten bieten wir Ihnen ein einmaliges Spektrum an Erfahrung, Fähigkeiten und technischen Innovationen. 

Wir bieten unseren Kunden einen nachhaltig positiven Einfluss auf alle Projekte, die wir für sie realisieren. Unsere Experten erstellen, konzipieren, entwickeln und betreiben softwareorientierte Lösungen.

In Kürze
Gegründet:

als "Electro-Calcul" für die Entwicklung von Software zur Überwachung der Staumauer Grande Dixence.

Angestellte

über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, mehrheitlich hochqualifizierte (IT)-Fachleute mit einem Universitätsabschluss.

Verwaltungsrat

Thomas A. Gutzwiller - Präsident, Bruno Bonati - Mitglied, Daniel Gorostidi - Mitglied; Cédric Moret - Mitglied

Geschäftsleitung

Cédric Moret - CEO; Ferruccio Lagutaine - COO; Toni La Rosa - CSO; Vanisha Renggli - CHRO; Christoph Stettler - CMO; Laurent Wassenberg - CFO

Niederlassungen

Lausanne (Hauptsitz), Zürich, Genf, Bern, Basel, Madrid, Paris, London, Granada, Ho Chi Minh City (Vietnam)

Management System

ISO 27001, ISO 9001 (since 1993), ISO 14001 (since 2011), CMMI level 3 (since 2007) in Vietnam

Projekterfahrung

> 1 000 Kundenprojekte in 10 Jahren

Umsatz

CHF 141.8 mio im Jahr 2017 (+19.3%)

Unsere Werte
  • Kooperativ: Weil eine enge Zusammenarbeit zu erstklassigen Ergebnissen und gemeinsamem Erfolg führt.
  • Fundiert: Weil wir uns für Innovationen und technische Perfektion begeistern, entwickeln wir massgeschneiderte Lösungen, mit denen wir Mehrwert schaffen und Wettbewerbsvorteile für ELCA und unsere Kunden erzielen.

  • Unabhängig: Weil wir unseren Kunden bei jedem Projekt Mehrwert liefern wollen, unabhängig von der Technologie und vom Vorgehen.
  • Engagiert: Wenn wir uns auf die Tätigkeit unserer Kunden konzentrieren, als Team zusammenarbeiten und unsere Erfahrungen und unser Know-how teilen, können wir hervorragende Lösungen anbieten, die die Erwartungen unserer Kunden übertreffen.
  • Zuverlässig: Weil wir sagen, was wir tun und tun, was wir sagen.