Digitalisierung der Ticket­kontrolle

Nie war das Pendeln zwischen Wohnung und Schule oder Arbeitsplatz so einfach wie heute. Während sich der Kauf eines Bus- oder Bahntickets mit der Einführung der Online-Verkaufskanäle grundlegend verändert hat, ist ein Aspekt unverändert geblieben: die Ticketkontrolle.

Die Lösungen von ELCA bringen die Ticketkontrolle auf ein neues Level. ELCA ist daher die ideale Partnerin für Unternehmen der Beförderungsbranche, die ihre ticketbezogenen Prozesse digitalisieren wollen.

Mehr Informationen zu unseren Dienstleistungen im Bereich Ticketkontrolle

Der Trend zu papierlosen Beförderungstickets und die steigenden Nutzung von Smartphones haben in der Beförderungsbranche zu einer eigentlichen Revolution geführt. ELCA verfügt über umfassendes Know-how im Bereich elektronischer Tickets und mobiler Plattformen sowie über die Prozesse in Verkehrsunternehmen und ist daher die ideale Partnerin, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Prozesse zu digitalisieren.
 
Als Verkehrsunternehmen bieten Sie Produkte an, die online, am Ticketautomaten, am Schalter oder per Smartphone gekauft werden können. Doch Ihre Kontrolleure müssen sich weiterhin im überfüllten Bus einen Weg durch die Menschenmenge bahnen, um systematisch alle Fahrscheine in kürzester Zeit zu kontrollieren.
 
Ein Ticketkontrollsystem stellt sicher, dass die Fahrgäste ihre Fahrscheine bezahlen, und reduziert die Anzahl Schwarzfahrer. Dabei müssen die Beeinträchtigungen des Fahrgastkomforts durch die Ticketkontrollen möglichst gering bleiben. Die zur Kontrolle der Tickets erforderliche Zeit muss minimiert werden, und die Kontrolleure müssen gleichzeitig möglichst viele Fahrgäste kontrollieren können. Je kürzer eine einzelne Kontrolle, desto geringer sind die Auswirkungen auf die Fahrgäste und desto mehr Fahrgäste werden kontrolliert.

Die Kontrollteammanager müssen in der Lage sein, den Verlauf der Fahrscheinkontrolle anhand von Cockpit-ähnlichen Tracking-Tools zu verfolgen. 
 

Warum mit ELCA arbeiten?

Die Einführung des SwissPass-Tickets hatte zur Folge, dass Verkehrsunternehmen ihre Kontrollstrategien überdenken müssen: Sollen bestehende Lösungen modernisiert werden, um sie mit SwissPass kompatibel zu machen, oder müssen ganz neue Lösungen her? Bei ELCA sind wir der Meinung, dass die Ticketkontrolleure eine einzige mobile Anwendung nutzen sollten, die alle diese Herausforderungen meistert. Diese mobile Anwendung ist eine höchst effiziente Lösung für die Ticketkontrolle, aber auch eine Möglichkeit zur Information der Fahrgäste zu Fahrplänen oder Verspätungen.